Lyssas Lounge
new old cast guestbook email linksLinks
Lyssas Lounge Lyssas Wunschliste

 
mindestenshaltbar.net

Blogtalk Reloaded

XML
2002-06-14 - 23:02 - Die Geschichte von der CD und dem Schlitz

Es ist doch immer wieder ungemein beruhigend, wenn man feststellt, daß nicht nur die eigenen Eltern Chaos um sich verbreiten. Hier wird zwar sicherlich noch häufiger von den abenteuerlichen Ausflügen insbesondere meiner Mutter in die moderne Welt der Technik die Rede sein, aber den Anfang machen heute Qs Eltern. Um genau zu sein, seine Mutter. Die hat nämlich soeben versucht, mit Hilfe fernmündlicher Anweisung ein Programm von CD-Rom auf dem heimischen Computer zu installieren. Leider tauchten schon recht früh Probleme auf, da der Computer einfach nichts im entsprechenden Laufwerk finden wollte. Auf Nachfrage, was denn nun mit der CD geschehen sei, gab Qs Mutter zur Auskunft, sie habe die CD aber doch in den Schlitz gesteckt. In welchen Schlitz? Und warum nicht ins CD-Laufwerk? Das Laufwerk war der Mutter leider gänzlich unbekannt, und so hat sie die CD kurzerhand in die erstbeste Öffnung geschoben, die ungefähr dem Format der CD entsprach. Seither steckt die CD nun im Lüftungsschlitz fest und klappert zufrieden vor sich hin. Und wie in solchen Fällen üblich, wird sie das auch weiterhin tun, bis endlich eines der Kinder anrückt, um den Rechner, die CD und Mutters Nerven zu retten.

5 Zwischenrufe | 0 TrackBacks

zurück | vor

Schon gelesen?

2007-06-28 - In einem Taxi nach Paris Damaskus

2007-06-25 - Gruß aus Amman

2007-06-12 - Kumbayah mit Anfassen

2007-02-27 - Irmela Schwab und der Elektrakomplex

2007-01-08 - Mann zum Unter-die-Erde-Bringen gesucht